Alle Beiträge

NPT-Überprüfungskonferenz in New York: Was auf dem Spiel steht

Von 1. bis 26. August 2022 kommen die Staats- und Regierungschefs der Welt zur 10. Überprüfungskonferenz des Atomwaffensperrvertrags (oder auch: Vertrag zur Nichtverbreitung von Kernwaffen, NVV, NPT) zusammen. Es ist übrigens die erste Überprüfungskonferenz, die nach dem Inkrafttretens des Atomwaffenverbots in 2021 stattfindet. Die 191 Mitgliedsstaaten stehen unter großem Druck. Da sind einerseits die jüngsten… Read more »

Weiterlesen

Wiener Erklärung und der Aktionsplan: ein Überblick

Von 21. bis 23. Juni 2022 fand in Wien die erste Vertragsstaatenkonferenz des UN-Verbots von Atomwaffen (auch: TPNW) statt. Die Vertragsstaaten veröffentlichten mit der Wiener Erklärung eine allgemeine politische Erklärung. Zusätzlich wurde ein Aktionsplan verabschiedet. Das folgende Briefing-Papier gibt einen Überblick über die Ergebnisse der Konferenz. Es fasst die wichtigsten Punkte der politischen Erklärung, sowie… Read more »

Weiterlesen

1. Vertragsstaatenkonferenz: Abschlusserklärung und Aktionsplan angenommen

Die historisch erste Konferenz der Vertragsstaaten des Verbots von Kernwaffen endete am 23. Juni 2022 in Wien. Die Staaten verabschiedeten eine politische Erklärung und einen Aktionsplan. Damit sind die Weichen für die Umsetzung des Atomwaffenverbots und für Fortschritte auf dem Weg zur vollständigen Abschaffung von Atomwaffen gestellt. Die Vertragsstaaten trafen sich in einer Zeit erhöhter… Read more »

Weiterlesen

UN-Vertragsstaaten verurteilen nukleare Drohungen und vereinbaren Aktionsplan

Von 21. bis 23. Juni 2022 fand in Wien unter österreichischer Präsidentschaft die erste Konferenz der Vertragsstaaten des Atomwaffenverbots statt. Als Reaktion auf die nuklearen Drohungen Russlands und die zunehmende Gefahr eines Atomkriegs verurteilten die teilnehmenden Vertragsstaaten in einer gemeinsamen Erklärung unmissverständlich „alle nuklearen Drohungen, ob explizit oder implizit und ungeachtet der Umstände“. ICAN-Direktorin Beatrice… Read more »

Weiterlesen

Parlamentarier*innen für den Verbotsvertrag (TPNW)

Am Vorabend der 1. Vertragsstaatenkonferenz des Atomwaffenverbots veranstaltete ICAN gemeinsam mit dem Österreichischen Parlament eine Konferenz für internationale Parlamentarier*innen. Fast 30 Parlamentarier*innen aus 16 Ländern nahmen an dieser ersten Konferenz für Parlamentarier*innen zum Verbotsvertrag teil. In Anerkennung ihrer Rolle als Gesetzgeber*innen und Vertreter*innen des Volkes verabschiedeten sie am Ende der Konferenz eine Abschlusserklärung und einen… Read more »

Weiterlesen

Jesuitenhalle Aula Eröffnung

Die ganze Welt blickt auf Österreich: Nukleare Abrüstungsgespräche in Wien – Österreich in der Vorreiterrolle

Am Wochenende des 18. und 19. Juni 2022 fand in den Sälen der Aula der Wissenschaften das ICAN Nuclear Ban Forum als Auftaktveranstaltung der Nuclear Ban Week statt. Auf vier Bühnen diskutierten über 100 Sprecher*innen und 600 Teilnehmer*innen aus aller Welt die verheerenden humanitären Konsequenzen von Nuklearwaffen. „Mit hunderten Teilnehmer*innen aus der Pazifikregion, den USA,… Read more »

Weiterlesen

Komm zum ICAN Nuclear Ban Forum

18. – 19. Juni 2022 | Aula der Wissenschaften, Wien Das ICAN Nuclear Ban Forum bringt zivilgesellschaftliches Fachwissen, Ideen und Energie aus allen Regionen der Welt zusammen: Aktivist*innen, Wissenschaftler*innen, Analyst*innen, medizinische und juristische Expert*innen, Akademiker*innen und Überlebende. Sie alle werden die nationalen, regionalen und globalen Maßnahmen mitgestalten, um Atomwaffen endgültig zu beseitigen – weltweit. Was… Read more »

Weiterlesen

Nuclear Ban Week Vienna

18. – 23. Juni 2022 | Wien Russlands Invasion der Ukraine und die Drohungen, Atomwaffen einzusetzen, haben die Angst vor einem Atomkrieg wieder entfacht. Die schrecklichen Folgen des Einsatzes von Atomwaffen rückten in den Vordergrund des öffentlichen Bewusstseins. Jahrzehntelange Annahmen über Sicherheit und Abschreckung wurden über Nacht auf den Kopf gestellt. Russland setzt seine Atomwaffen zur… Read more »

Weiterlesen

Call for Volunteers

Freiwillige gesucht Sei Teil der Veränderung, die du dir für die Welt wünschst – und werde Mitglied in unserem Team von engagierten Aktivist:innen auf dem Weg zur Abschaffung von Atomwaffen. Die Nuclear Ban Woche findet von 18. bis 23. Juni in Wien statt – und bringt Aktivist:innen, Akademiker:innen, Diplomat:innen, Künstler:innen, Politiker:innen und inspirierende Menschen aus… Read more »

Weiterlesen

Die Waffen nieder! Demo für Frieden in der Ukraine

Demozug vom Platz der Menschenrechte über den Ring zum Ballhausplatz Zivilgesellschaftliche Organisationen in Österreich rufen gemeinsam zu einer von Friedenszeichen getragenen Demonstration auf: Für ein Ende der Kriegshandlungen in der Ukraine! Für eine Abkehr vom neu entfachten Wettrüsten! Die Invasion der Ukraine durch Russlands Präsident Putin führt zu massivem Leid, besonders unter der Zivilbevölkerung. Der… Read more »

Weiterlesen

Stellenausschreibung: Event Manager*in

ICAN Austria sucht eine*n Event Manager*in für unsere Aktivitäten anlässlich der 1. Vertragsstaatenkonferenz des Atomwaffenverbotsvertrages in Wien (im Frühsommer 2022). Das Verbot von Atomwaffen ist ein bahnbrechender UN-Vertrag auf dem Weg zu einer atomwaffenfreien Welt. Im Frühjahr/Frühsommer 2022 wird dazu die erste Konferenz der Vertragsstaaten in den Vereinten Nationen in Wien und unter österreichischem Vorsitz… Read more »

Weiterlesen

Umgang mit nuklearer Angst

Die nukleare Bedrohung wächst, und es ist ganz normal, dass das vielen Menschen Angst macht und Sorgen bereitet. Als globale Kampagne, die auf die katastrophalen Auswirkungen von Atomwaffen hinweist, sehen wir uns auch in der Verantwortung, Menschen im Umgang damit zu helfen. Im Folgenden findest du ein paar Tipps, wie du anderen helfen kannst, mit… Read more »

Weiterlesen