Hiroshima Gedenkveranstaltung: Für eine Welt ohne Atomwaffen am Wiener Stephansplatz

Am 6. August findet alljährlich am Wiener Stephansplatz eine Gedenkveranstaltung für eine Welt ohne Atomwaffen, ohne AKWs und Krieg statt.

Folgende Gruppen & NGOS laden zu dieser Gedenkveranstaltung für die Opfer der beiden Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, sowie für alle Opfer militärischer und ziviler Atomnutzung ein:

  • Hiroshima-Gruppe Wien
  • Wiener Friedensbewegung
  • Pax Christi Wien
  • Rotes Kreuz
  • Österreichische Medizinerinnen und Mediziner gegen Gewalt und Atomgefahren OMEGA/IPPNW
  • ICAN Austria
  • Internationaler Versöhnungsbund

Informationen zur Gedenkveranstaltung am 6. August 2020 – 75 Jahre Hiroshima & Nagasaki

Fotos aus den Vorjahren: